RatzFatz-Rezepte

Eine Hand & eine Pfanne

Schmurgeln in der Pfanne und sind nach 15 Minuten servierbereit: Gnocchi Carbonara-Style.

Schmurgeln in der Pfanne und sind nach 15 Minuten servierbereit: Gnocchi Carbonara-Style.

Wer ein aus Katzengründen extra hoch angebrachtes Vogelhäuschen auffüllen will, sollte aufpassen wo er hintritt. Ich Depp habe nicht genügend aufgepasst und dadurch das zweifelhafte Vergnügen gehabt, erstmals von Notarzt und Rettungswagen transportiert zu werden. Ein rechter Arm obenrum zerdeppert – Shit happens, selbst schuld.

Jetzt muss der Küche möglichst viel einhändig zubereitet werden – vor allem mit wenig Kochgeschirr, denn ich kann auch nur mit Mühe die Spülerei erledigen, weil ich mit rechts nicht richtig schrubben kann.

Da ich ja nicht allein mit dem Auto losdüsen kann (kein Automatik, ist halt so), machen mein Mann und ich einmal pro Woche einen Großeinkauf. Da habe ich – ehrlich gesagt – noch keinen Plan, was es die Woche über dann zum Abendessen geben soll. Aber bestimmte Grundnahrungsmittel sind ja da oder werden nachgekauft. Heißt bei mir: Frische Gnocchi sind immer im Einkaufskorb, Speckwürfel dann, wenn keine mehr im Kühlschrank sind. Und Parmesan ist –  frisch gerieben und dann portionsweise vakuumiert – immer im Vorrat.

So entstand die Idee für Gnocchi Carbonara-Style.

Schmurgeln in der Pfanne und sind nach 15 Minuten servierbereit: Gnocchi Carbonara-Style.
Drucken

Gnocchi Carbonara-Style

Nach 20 Minuten zum Weggabeln lecker auf dem Teller: GnocchiCarbonara-Style.
Gericht Hauptspeise
Land & Region Italian
Keyword mit Feuer und Flamme
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Arbeitszeit 20 Minuten
Portionen 3 Portionen

Zutaten

  • 500 g Gnocchi aus dem Kühlregal
  • 100 g Schinkenspeck gewürfelt
  • 2 Knoblauchzehen
  • 200 ml Sahne
  • 100 ml Milch
  • 1 Ei Größe M
  • 30 g Parmesan, gerieben
  • 1 TL Italienische Gartenkräuter gefriergetrocknetoder TK
  • Salz zum Abschmecken
  • Schwarzer Pfeffer aus der Mühle zum Abschmecken
  • 2 EL Olivenöl

Anleitungen

  • Sahne, Milch, Ei, Parmesan Käse und Gartenkräuter in einer Schüssel gut miteinanderverrühren.
  • Knoblauch pellen und fein würfeln.
  • 2 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, dann die Speckwürfel zugeben und etwa 2 Minuten auslassen, danach die Knobi-Würfelchen zugeben und etwa 1 Minute anschwitzen. Mit Salz und Schwarzem Pfeffer abschmecken.
  • Jetzt wird alles mit der Sahne-Parmesan-Mischung abgelöscht – und alles wird gut verrührt.
  • Finale: Jetzt schnell die Gnocchi einrühren und alles etwa 6 Minuten vor sich hinköcheln lassen, dabei zwischendurch mal umrühren. Guten Appetit!
Unold Eismaschine Uno