RatzFatz-Rezepte

Mini-Brötchen zum Wegknabbern…

Perfekt zu Käse oder Suppe: kleine Knusperbrötchen.

Perfekt zu Käse oder Suppe: kleine Knusperbrötchen.

Ich freue mich immer, wenn ich zu einem Fest was Selbstgemachtes mitbringen darf – und so fand ich es klasse, zur Nikolaus- und Geburtstagsnachfeier meiner Nachbarin das Brot für das Buffet liefern zu dürfen! Mini-Brötchen, bestreut mit Kürbiskernen und Co. gab es – und wie die gemacht wird, können Sie bei den Ratzfatz-Rezepten in der Rubrik „Entspannt gemixt“ nachlesen (Knusperbrötchen). Ob Sie die Teigkugeln als Viereck, Halbmond, Sonne oder Kreis anordnen, hängt von Ihrem persönlichen Geschmack ab. Gehen tut alles!

Drucken

Knusperbrötchen

Gericht Snack
Keyword entspannt gemixt
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 1 Stunde 40 Minuten
Arbeitszeit 1 Stunde 50 Minuten
Portionen 20

Zutaten

  • 20 g Hefe frisch
  • 250 ml Wasser angewärmt
  • 1 TL Zucker
  • 500 g Mehl Type 405
  • 2 TL Salz
  • 4 EL Rapsöl
  • 1 Ei Größe M, zum Bestreichen
  • 30 ml Milch zum Bestreichen
  • 25 g Kürbiskerne zum Bestreuen
  • 25 g Sonnenblumenkerne zum Bestreuen
  • 25 g Sesamsaat zum Bestreuen
  • 25 g Mohn zum Bestreuen

Anleitungen

  • Hefe, Wasser, Zucker, Salz und Öl werden in den Mixtopf gegeben und 4 Minuten bei 37 Grad auf Stufe 1 verrührt.
    Dann geben Sie das Mehl in den Mixtopf und verkneten alles 5 Minuten auf der Teigstufe.
    Den Teig dann 30 Minuten abgedeckt gehen lassen und danach nochmals 3 Minuten auf der Teigstufe verkneten.
    Aus dem Teig werden jetzt kleine Brötchen geformt und auf einem mit Backpapier belegten Backblech zu einem Viereck, einem Stern oder wie Sie es gern mögen zusammengesetzt. Mit einem Geschirrtuch abdecken und nochmals 30 Minuten gehen lassen.
    In der Zeit können Sie schon mal den Backofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.
    Verquirlen Sie jetzt das Ei mit etwas Milch und bepinseln damit die Teigkugeln, dann bestreuen Sie sie mit Kürbis- und Sonnenblumenkernen sowie Sesam und Mohn.
    Auf der mittleren Schiene des Backofens 25 bis 30 Minuten backen (machen Sie mit einem Zahnstocher die Garprobe), dann auf einem Kühlgitter auskühlen lassen. Fertig!
Unold Eismaschine Uno