RatzFatz-Rezepte

Zu Nudeln, Spätzle oder Reis…

Wenig Arbeit, viel lecker...

Wenig Arbeit, viel lecker…

Nur 25 Minuten Zeit und Appetit? Na, dann ist mein Hähnchen-Geschnetzeltes genau richtig! Je nach Beilagenwahl verlängert sich eventuell die Kochzeit, ich hab Expressreis (der braucht ja in 3 Esslöffeln Wasser gerade mal 3 Minuten) dazu gemacht, da passt das mit den 25 Minuten… (Ratzfatz-Rezepte / Mit Feuer und Flamme / Hähnchen-Geschnetzeltes trifft Tomätchen & Co….).

Und ich habe natürlich Bio-Geflügelfleisch genommen. Ich schreibe das nicht mehr extra dazu, sollte sich ja inzwischen rumgesprochen haben, dass ich in Sachen Nahrungsmittel, wenn irgend möglich, ausschließlich Bio-Qualität verwende…

Drucken

Hähnchen-Geschnetzeltes trifft Tomätchen & Co…

Keyword mit Feuer und Flamme

Anleitungen

  • Zubereitungszeit: 25 Minuten (maximal...)
    Schnell und total unkompliziert: Hähnchen-Geschnetzeltes mit Kirschtomaten.
    Zutaten für 3 Portionen: 400 g Hähnchenbrustfilet, 4 Esslöffel Rapsöl, 100 ml Noilly Prat (oder ein anderer trockener Wermut, aber mit dem schmeckt es mr am besten), Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle, 400 ml Sahne (oder Soja-Creme Cuisine), 500 g Kirschtomaten
    Die Hähnchenbrustfilets in Streifen schneiden, in einer Pfanne das Öl erhitzen und das Geflügelfleisch darin rundherum scharf anbraten.
    Die Kirschtomaten vierteln.
    Das Fleisch aus der Pfanne nehmen und im auf 60 Grad vorgeheizten Ofen (mittlere Schiene, Ober-/Unterhitze) warm stellen. Den Bratensatz mit dem Noilly Prat ablöschen und einkochen lassen. Sahne und Tomatenviertel zugeben und alles 5 Minuten köcheln lassen.
    Geflügelfleisch zugeben, unter Rühren noch mal erhitzen, alles mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    Ich habe Expressreis untergerührt, aber Sie können auch Spätzle (Kühlregal) nach Packungsanweisung in Salzwasser garen und dann abgießen und unterrühren. Oder Sie servieren Linguine dazu. Was gerade greifbar ist…
Unold Eismaschine Uno